Haupthaare

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Gattina » Fr 23. Okt 2015, 20:09

Off Topic
@Rapunzelchen
Wie lang deine Haare? Kennst du n Trick damit die Spitzen dicker werden? Also die werden ja meist nach unten dünner wenn die bis zum Hintern gewachsen sind. Will jetzt wieder weniger färben.


Ein Acrylbild retten von dem ich dachte es will keiner haben. XD
Damit ich es morgen verschenken kann, da es doch jemand haben will. XD Ohne Keilrahmen sieht ein Leinwandbild nicht so attraktiv aus...also mit ner Lochzange an den Seiten Löcher machen und Stoffband durch fädeln, dann noch zwei Alustangen vergolden und oben und unten dran nähen...yay das wird. ^_^

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Rapunzelchen » Sa 24. Okt 2015, 18:38

@ Gattina:
Meine Haare reichen mir schon bis kurz vors Kreuzbein. In ca. 2 cm habe ich Steißbeinlänge erreicht.
Weniger färben ist sehr gut, liebe Gattina.
Das Problem kenne ich auch mit den Spitzen. Entweder dünnen sie unten herum aus oder brechen irgendwann ab.
Am besten ist es für die Spitzen, wenn sie gerade geschnitten sind, so wie hier:
Bild
Bei diesem Schnitt ist keine Stufe sichtbar. Die Spitzen können sich gegenseitig stützen und schützen.
Dieses Foto ist schon etwas älter, aber ich wollte Dir an diesem Beispiel zeigen, was ich mit gerade geschnittenem Haar meine. Keine Stufen oder sowas.
Dann ist es auch besser für die Spitzen, wenn Du gelegentlich oder von Zeit zu Zeit mal mit einer Haarschneideschere!! bloß nicht mit einer Bastelschere! gespaltene Haarenden wegschneidest. Die gespaltenen Enden können sich sonst bis nach oben hin fortsetzen und das ist dann auch nicht gerade schön.
Ansonsten die Haarspitzen schonen, z. B. mit Hochstecken und Duttfrisuren. Auf Youtube findest Du jede Menge Anregungen.
Was ich noch gerne mache ist, gerade jetzt im Herbst/ Winter meine Haarspitzen mit etwas unbehandelter Sheabutter eincremen. Dann sind die Spitzen weicher und können nicht mehr so leicht brechen.
Du kannst auch gerne mit Öl und sowas rumprobieren. Oder auch mit unbehandelter Sheabutter. Kokosöl würde ich nicht unbedingt empfehlen, weil es eine austrocknende Wirkung auf die Haare hat, aber sonst so gibt es viele verschiedene Öle, die Du für Dich ausprobieren kannst. Es sollte nach Möglichkeit kein Paraffin/ Silikon usw. drin enthalten sein.
Alternativ kannst Du auch hier mal reinschauen: http://www.langhaarnetzwerk.de
Da sind auch viele Tips und Anregungen und sowas dabei.

Ich hoffe sehr, daß ich Dir ein bischen weiterhelfen konnte.
Viele nette Grüße
Rapunzelchen
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Gattina » So 25. Okt 2015, 09:59

Off Topic
Hey Rapunzelchen,
meine Haare sind schon beim Steißbein angekommen, möchte die bis zu den Knien wachsen lassen. Das einzige was doof daran ist man muss aufpassen das man sich nicht auf seine Haare drauf setzt. XD
Aber ich hab ebend oben dicke und unten dünne Haare...überleg schon 30 cm oder so abzuschneiden damit das gleichmässig wird.
Das mit der Sheabutter versuch ich mal, hab schon Teebaumöl probiert, das macht die auch weich...aber man duftet dann voll danach. -_-
Muss mir mal ne Haarschneideschere zulegen, in der Stadt haben wir einen Friseurbedarfsladen. Was ist an der Bastelschere schlimm?
In dem Forum wollte ich mich vor Jahren schonmal anmelden, ich schau da mal wieder rein. ;-)


Aufräumen und putzen und danach einen Adventskalender nähen.

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Gattina » So 25. Okt 2015, 10:04

Off Topic
Jetzt hab das bedanken doch glatt vergessen. Danke für deine Tipps Rapunzelchen. :-)

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Schneeflocke » So 25. Okt 2015, 10:11

Off Topic
Eine Bastelschere ist nicht scharf, sie ist kantig. Die zerdrückt eigentlich das Papier nur, anstatt es zu zerschneiden.
Eine Haushaltsschere ist zwar schärfer, aber auch nicht geeignet, da das gleiche Problem wie mit der Bastelschere besteht. Ich besitze beispielsweise eine Nähschere, und mit der kann ich mich buchstäblich rasieren, im Gegensatz zu meiner Bastelschere, aber für Haare ist eine Frisörschere am besten.
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Rapunzelchen » So 25. Okt 2015, 10:35

Off Topic
ganz genau aus diesem Grund.
Schneeflocke hats richtig gesagt.
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Schneeflocke » So 25. Okt 2015, 12:16

Off Topic
Ach ja, um euch Rapunzeln mal zu schockieren, ich hab mir gestern die Haare ganz kurz geschnibbelt. *gg*
Und so langsam sollte das Thema Haare einen eigenen Thread bekommen, findet ihr nicht?

Müde.
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Gattina
Beiträge: 651
Registriert: So 25. Dez 2011, 09:33

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Gattina » So 25. Okt 2015, 18:26

Off Topic
Ich denke ich versuch erstmal Rapunzelchens Tipps.
Hab meine Haare schon fast immer zum Dutt und nehme Shampoo und Spülung ohne Silikone. Beim Lanhaarnetzwerk wird man ja von verschiedenen Pflegeprodukten erschlagen...von daher versuch ich mal Sheabutter, krieg ich die im Reformhaus oder Bioladen oder wo?
Ach n extra Thread muss nicht sein, könnten in dem Kosmetikthread weiter schreiben.


Auch müde...und voll unmotiviert grad...

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Rapunzelchen » So 25. Okt 2015, 21:35

Off Topic
Kosmetikthread? OK- kein Problem. Schreiben wir dort weiter.


Ich bin gerade dabei, ins Bettchen zu gehen. So rein körperlich. Geistig und sowas alles weiß ich noch nicht, ob ich vielleicht mal schlafen sollte. Es ist ja schon spät.

Schlaft alle gut. [müde]
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was macht ihr gerade?

Beitragvon Rapunzelchen » Mo 26. Okt 2015, 17:17

Off Topic
@ Schneeflocke: Einen eigenen Thread für Haare? Au ja! Ich bin auf jeden Fall gerne mit dabei. *gg*
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Zurück zu „Körper, Geist und Seele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast