Was würdest du machen wenn ...

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Rapunzelchen » Mo 22. Feb 2016, 20:03

nix davon verraten und genauso weiterleben wie bisher auch.

... du plötzlich von jetzt auf gleich Knielanges Kopfhaar hättest?
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Schneeflocke » Di 23. Feb 2016, 17:15

Eine Hälfte wieder komplett abrasieren, und mit für den rest ein lebenslanges Abo an Shampoo und Spülung besorgen. ^^
Btw. die Haare müssen wirklich wieder ab, meine Fresse, wusste gar nicht, dass 1 1/2 cm lange Haare so nervig sein können.

Was würdest du tun wenn, dich jemand als Bürge für sein Haus haben will? (Achtung, bwl Frage voraus. *gg* )
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Rapunzelchen » Mi 24. Feb 2016, 20:31

Ich würde nicht bürgen. Denn meine ehemalige allgemeine Wirtschaftslehrerin hat mal gesagt "Wer bürgt, der wird erwürgt".

... du eigentlich ins Bettchen wolltest und dich trotz allgemeiner Müdigkeit noch nicht dazu entscheidest, dich hinzulegen, weil das Fernsehprogramm zu interessant ist?
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Benutzeravatar
Seelenfieber
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 20:31

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Seelenfieber » So 2. Okt 2016, 15:49

Meine Müdigkeit überwinden und weiter Fernsehen schauen .

Wenn du aufwachst und nix mehr so ist wie alles wahr
Heiliger Erzengel , verteidige uns im Kampf, gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei du unser Schutz. Gott gebiete ihm, so wir bitten demütig: Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Seelen in der Welt umherziehen, mit göttlicher Kraft, in die Hölle hinab.

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Rapunzelchen » Sa 29. Okt 2016, 13:25

Komische Situation.
Ich würde meine Unsicherheit/ Angst überwinden und nachsehen, was die Ursache ist.

... deine Haare auf einmal Knöchellang und flauscheweich wären?
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Benutzeravatar
Seelenfieber
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 20:31

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Seelenfieber » Fr 10. Feb 2017, 14:19

Mmh gute Frage , ich würde mich erstmal freuen und dann trotzdem schnell zum ´Friseur rennen und daraus was schönes machen lassen *gg* .


Was würdest du machen wenn du Früh wach wirst und aufeinmal ein anderes Geschlecht hast ?
Heiliger Erzengel , verteidige uns im Kampf, gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei du unser Schutz. Gott gebiete ihm, so wir bitten demütig: Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Seelen in der Welt umherziehen, mit göttlicher Kraft, in die Hölle hinab.

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Was würdest du machen wenn ...

Beitragvon Rapunzelchen » Mo 24. Jul 2017, 19:56

Keine Ahnung - erstmal gucken, ob ich noch langhaarig auf meinem Köpfchen bin.

... du eine superspannende Geschichte gelesen hast und nachts davon träumst?
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)


Zurück zu „Forenspiele“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste