Seite 1 von 1

Ohrwurm

Verfasst: Mi 29. Jan 2014, 19:36
von Nachtbringer1978
Hallo nach Kreuzberg,

uns Fans geht es natürlich oft so, dass wir einen BE-Song als Ohrwurm haben. Geht es dir manchmal auch so, dass du vielleicht sogar ganz unbewusst einen eigenen Song als Ohrwurm hast und eventl. sogar was von deinen Kompositionen vor dich hinträllerst?
Hast du in Kreuzberg ein Stammlokal, in dem du/ihr oft was essen oder was trinken geht? Gehst du in der Woche auch weg oder eher am Wochenende? Ich kenne in Kreuzberg bis jetzt leider nur Curry 36 und Vogt´s Bierexpress am Mehringdamm von unserem Urlaub. Vielleicht kannst du das was für unseren nächsten Berlin-Urlaub empfehlen?!
Wurdest du schonmal auf der Straße erkannt und angesprochen, wenn du privat unterwegs warst?
Ich denke, das sind für den Moment genügend Fragen. :) Ich freue mich sehr, auf deine Antwort. Das ist für mich dann immer wie Weihnachten und Ostern auf einem Tag. :) An dieser Stelle noch ein dickes fettes Lob für deine tolle Arbeit, die du machst. Es macht einfach Spaß, BE-Fan zu sein. Die Box "black symphonies" ist natürlich auch schon vorbestellt und Karten für das OOL-Weekender liegen auch schon in der Vitrine.

Ganz doll lieben Gruß aus dem Sauerland

Sandra

Re: Ohrwurm

Verfasst: Mo 3. Feb 2014, 12:08
von Chris Pohl
hey! ALso, das mit dem ohrwurm geht mir sehr oft so! Wenn wir an einem song arbeiten und den zig mal hören, dann kommt das oft vor... das ist auch immer ein gutes zeichen, dass es sich um eine gute melodie handelt! Ich gehe in der woche nie weg... bin zu spät zu hause und hab dann meist keine lust mehr... das sofa ist da echt verlockender... Selten gehe ich am WE weg.... Treffe mich eher mit kumpels privat.... Auf der strasse angesprochen werde ich ganz ganz selten! soooo berühmt bin ich dann doch noch nicht :-)) In clubs kommt das dann schon eher vor... grüssle