Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Wünsche und Anregungen
Benutzeravatar
Isa
Beiträge: 146
Registriert: Do 21. Nov 2013, 15:00
Wohnort: France
Kontaktdaten:

Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Isa » Mi 1. Jan 2014, 11:52

Wie habt ihr von der Gruppe erfahren :)?


Ein Freund der die Gruppe kannte, schickte mir ein Videolink auf Youtube, seitdem bin begeistert :)

Und Ihr?

I slightly edited your text
The Admin
BlutEngel Forum Français : http://blut-engel.forumactif.org/

GebrochenesHerz
Beiträge: 11
Registriert: Sa 18. Mai 2013, 19:56

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon GebrochenesHerz » Do 9. Jan 2014, 15:43

Ich hab das Buch Seelenficker gelesen, da wird Angels of the Dark erwähnt und ich hab einfach mal auf youtube gesucht... Heut sammel ich alles, ich liebe Blutengel! Auf zwei Konzerten war ich, drittes ist geplant.

Kenneth_kd
Beiträge: 32
Registriert: Fr 5. Sep 2014, 08:02

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Kenneth_kd » Sa 6. Sep 2014, 14:03

Das war rein zufällig wie ich Blutengel entdeckt habe. Ich war früher mal DJ im 90er jahren mit meine eigene radioshow auf eine lokale freie sender in Nimwegen. Leider war die freie sender gezwungen schluss zu machen, gerade in die zeit wenn Blutengel entstanden ist. Aus dieser zeit bin ich auch liebhaber verschiedene EBM bands, insbesonderes Front 242. Ich selbst hatte auch zur zeit keine energie (und finanzen) um wie früher viele stunden im musikladen zu verbringen. Es gab auch viele schlechte/imitation bands und könnte nicht denken das es so ein absolute meisterband wie Blutengel geben soll. Die szene in die Niederlande ist auch bei lange nicht so gut wie im Deutschland.
Aber zuhause legte ich natürlich noch sehr regelmässig meine platten auf und wenn ich mal rein zufällig erfand das Front 242 am Amphi festival war, kaufte ich gleich einer der letze tickets. Im vorbereitung auf meine reise nach Amphi habe ich mal kurz die zeit genommen mit You-Tube durch alle andere artists zu stöbern und dann war Blutengel mir sehr positiv aufgefallen was bestätigt wird am Amphi festival.
Und jetzt habe ich das Blutengel virus in meiner seele.
;) :)

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Schneeflocke » Sa 6. Sep 2014, 16:15

Offtopic:
Wie, die Szene in Deutschland ist gut? ^^

Also da wo ich lebe nicht, der zweite der zwei Gothläden in meiner Nähe ist abgebrannt. ^^
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Jack Harkness
Beiträge: 2165
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 19:26

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Jack Harkness » Mo 13. Okt 2014, 21:43

Ich war im Internet zum Musik hören,da war auch Angel of the Dark von Blutengel dabei,war geflasht habs mehrmals gehört,wurde neugierig und wollte mehr erfahren uber den Interpreten.Bin los und hab mir die Cds gekrallt,die im Handel waren.

TheLostChild
Beiträge: 16
Registriert: Di 21. Okt 2014, 16:17

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon TheLostChild » Mi 22. Okt 2014, 05:58

Ich bin mit BlutEngel groß geworden. Meine Eltern hatten damals (seit 1999) BlutEngel gehört, ich bin da also mehr oder weniger reingeboren.
Ich höre BlutEngel immer noch sehr sehr gerne und hoffe, dass es sie und ihre Musik noch lange geben wird. BlutEngel hat mir, wie auch vielen anderen schon, durch schwere Zeiten geholfen und mir Mut und Kraft zum Leben gegeben. Ich hoffe, dass ich ihnen irgendwann einmal persönlich dafür danken kann. Bis dahin will ich BE schon auf diesem Wege gaaaanz dolle danken.
IHR SEID GROSSARTIG!!! weiter so ;)
"Es ist die Zeit, die dich zerbricht, doch eine and're gibt es nicht
Mein Engel flieg mit mir,besieg mit mir die Angst die deine Seele erfrieren lässt..."
-BlutEngel, "Dein Leben"

schwarze Rose1oo

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon schwarze Rose1oo » Mo 27. Okt 2014, 11:00

Ich habe schon immer eine Gruppe gesucht die mich direkt anspricht. Über Internet hab ich BE gefunden. Ich habe als erstes den Song über dem Horizont gehört und ich war wie gebannt. Mich hat das so fasziniert das ich mir noch viele andere Songs reingezogen hatte und war danach richtig gut drauf.
Es ist das was ich schon sehr lange gesucht und nun endlich gefunden habe.

Benutzeravatar
Rapunzelchen
Beiträge: 150
Registriert: Do 20. Aug 2015, 18:00

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Rapunzelchen » So 4. Okt 2015, 18:12

Durch Zufall.
Ich mag ja melodische Musik mit schönen Texten und sowas alles.
Eines Tages habe ich auf YouTube das Video "Reich mir die Hand" gesehen und dachte als erstes an Vampirismus.
Und weiter überlegte ich, daß ich ja auch spitze Eckzähne habe. Einige Kollegen auf meiner Arbeit haben schonmal zu mir gesagt, daß ich ein Vampirgebiß hätte. - Gut, stimmt sogar *zugeb*
Ehm ... ja ... Das Lied "Reich mir die Hand" hat mir also gut gefallen, weil es irgendwie etwas anderes war, was ich so bisher gekannt habe.
Mit der Zeit ploppten auch andere Videos auf, die ich mir angeschaut habe und auch diese gefielen mir. Irgendwie.
Und dann bin ich nach mehreren Monaten hier im Forum gelandet.
...
Früher mußte man selbstbewußt sein, als Frau kurze Haare zu tragen.
Heutzutage muß man selbstbewußt sein, wenn man wieder als Frau lange Haare trägt.
(meine eigene Feststellung)

Dark-Angel
Beiträge: 1
Registriert: Di 17. Nov 2015, 16:55

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Dark-Angel » Sa 2. Jan 2016, 19:26

Vor vielen Jahren legt ein Freund eine neue Cd ein von "Diary of Dreams" und da war ein Lied in Zusammenarbeit mit Blutengel mit dabei, dieses hat mir so gut gefallen das ich mir diese Cd auch kaufte. Danach kauft ich mir die erste Blutengel Cd und ab da an war ich gefangen bis heute. Sind jetzt bestimmt 15 Jahr her.

Graveyard Girl
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23. Mär 2016, 20:30

Re: Wie seid ihr zu BlutEngel gekommen?

Beitragvon Graveyard Girl » So 3. Jul 2016, 23:59

Wave Gotik Treffen last year, so I'm waaaay behind! But I almost bought all the CDs and a couple of boxes already so I'm picking up fast :)


Zurück zu „Allgemeines zu Blutengel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast