Was findet ihr wirklich nervig ?

Benutzeravatar
Seelenfieber
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 20:31

Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Seelenfieber » Mi 27. Feb 2013, 07:42

Tinnitus . :-s
Heiliger Erzengel , verteidige uns im Kampf, gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei du unser Schutz. Gott gebiete ihm, so wir bitten demütig: Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Seelen in der Welt umherziehen, mit göttlicher Kraft, in die Hölle hinab.

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Schneeflocke » Mi 27. Feb 2013, 12:59

Chipmunk Musik, Straßenverkehr in größeren Städten, Handyklingeltöne, zu hohe Stimmen, wenn zwei Leute gleichzeitig auf mich einreden, gelaber im Unterricht, Hupen, wenn jemand vor meiner Tür auf und ab läuft, die Kuckucksuhr des Nachbarns im Nebenblock, die Bildröhre eines Viereckigen Fernsehers (endlos langer hoher Pfeifton), das Klingeln von kleinen Messingglocken, Beatboxing, Quietschende Tafeln/Türen/Fenster/Spieluhrendeckel/Tische/Stühle, laufende Gamerpcs am anderen Ende der Skypeleitung, Vögel die nicht aufhören zu schnattern, Flugverkehr, brüllende Lehrer, 5. Klässler die Tischkicker spielen, nasses Gummi auf Metall/Plastik, Metall auf Keramik, unser Schulleiter, unsere Mathelehrerin, Gruppenarbeit, unser Nachbar wenn er sich über seine Verflossene echauffiert, wenn ich im Spiel ständig sterbe, verschiedene Leute die es schon schaffen zu nerven wenn die einfach nur im Raum sind, dämliche Sprüche, Ohrwürmer von David Hasselhoff, RTL
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Riku

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Riku » Mi 27. Feb 2013, 15:03

Leute, die mit dem Fokus auf ihr Handy durch die Straßen laufen oder Konversationen führen.
Frühpubertäre 12-Jährige, die keinen Respekt mehr haben und Saufen und Rauchen cool finden.

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Schneeflocke » Mi 27. Feb 2013, 19:35

Ich rauche auch, allerdings nur passiv *gg*

Wenn etwas, was ich akribisch geplant habe schief läuft.
Dann kann man mit mir nichts mehr anfangen Ich rechne mir sogar aus, wie lange ich duschen muss um Bloody Pleasures extended an Morgen noch hören zu können. [lol]
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Seelenfieber
Beiträge: 2348
Registriert: Mi 5. Sep 2012, 20:31

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Seelenfieber » Do 28. Feb 2013, 19:46

Das theater um pferdefleich , jetzt auch noch eier . irgendwann kann man gar nix mehr essen nicht einmal grünzeug [grumel]
Heiliger Erzengel , verteidige uns im Kampf, gegen die Bosheit und die Nachstellungen des Teufels sei du unser Schutz. Gott gebiete ihm, so wir bitten demütig: Du aber Fürst der himmlischen Heerscharen, stürze den Satan und die anderen bösen Geister, die zum Verderben der Seelen in der Welt umherziehen, mit göttlicher Kraft, in die Hölle hinab.

Benutzeravatar
Identitätsbehaupter
Beiträge: 330
Registriert: Di 2. Aug 2011, 17:08

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Identitätsbehaupter » Do 28. Feb 2013, 20:55

Menschen. Menschen im Allgemeinen.
"Ich will nicht mehr essen trinken atmen eine Frau lieben einen Mann ein Kind ein Tier. Ich will nicht mehr sterben. Ich will nicht mehr töten.[...]
Ich breche mein versiegeltes Fleisch auf. Ich will in meinen Adern wohnen, im Mark meiner Knochen, im Labyrinth meines Schädels. Ich ziehe mich zurück in meine Eingeweide. Ich nehme Platz in meiner Scheiße, meinem Blut.[...]

[Hamlet] Tritt in die Rüstung, spaltet mit dem Beil die Köpfe von Marx Lenin Mao. Schnee. Eiszeit. "

Heiner Müller - Die Hamletmaschine

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Schneeflocke » Do 28. Feb 2013, 21:04

Offtopic:
Mich auch? :(
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Identitätsbehaupter
Beiträge: 330
Registriert: Di 2. Aug 2011, 17:08

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Identitätsbehaupter » Do 28. Feb 2013, 21:14

Offtopic:
Weiß ich nicht. Ich kenne dich doch nicht einmal.

Aber im allgemeinen gehen mir Menschen auf den Sack. Ich habe einen richtigen Ekel vor ihnen entwickelt.
Leider gibt es nur sehr wenige, die da rausfallen-

Jetzt fragt man sich natürlich, warum ich hier schreibe, wenn mir alle so sehr auf den Sack gehen: 1. Ich hoffe immer jemanden anstoßen zu können oder etwas zu finden und 2. weil sich mein Ego dann vielleicht besser fühlt. ja.
"Ich will nicht mehr essen trinken atmen eine Frau lieben einen Mann ein Kind ein Tier. Ich will nicht mehr sterben. Ich will nicht mehr töten.[...]
Ich breche mein versiegeltes Fleisch auf. Ich will in meinen Adern wohnen, im Mark meiner Knochen, im Labyrinth meines Schädels. Ich ziehe mich zurück in meine Eingeweide. Ich nehme Platz in meiner Scheiße, meinem Blut.[...]

[Hamlet] Tritt in die Rüstung, spaltet mit dem Beil die Köpfe von Marx Lenin Mao. Schnee. Eiszeit. "

Heiner Müller - Die Hamletmaschine

Benutzeravatar
Schneeflocke
Beiträge: 1969
Registriert: Mo 14. Jan 2013, 22:40

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Schneeflocke » Do 28. Feb 2013, 21:24

Offtopic:
Natascha, 16 Jahre alt, wohnhaft in Peine
Hobbys: größtenteils schlafen, Musik hören, zeichnen... lachen, wenn meine Eltern wieder wie ein altes Ehepaar streiten
Schulbildung: In Moment Realschule, aber ich arbeite dran...
jetzt fällt mir nix wissenswertes mehr ein ... ich mag dich :)
Jede Geschichte verdient es gehört zu werden.
Angeal Hewley Final Fantasy VII Crisis Core

Benutzeravatar
Identitätsbehaupter
Beiträge: 330
Registriert: Di 2. Aug 2011, 17:08

Re: Was findet ihr wirklich nervig ?

Beitragvon Identitätsbehaupter » Fr 1. Mär 2013, 07:17

Offtopic:
Ist das Kennen? Wenn ich weiß, wie jemand heißt und wo er wohnt?
Ja. Im alltäglichen Sprachgebrauch..
Aber ich denke, das die Identität eines Menschen sich eben nicht über die Summe seiner äußeren und oberflächlichen Eigenschaften definiert.
Ich behaupte, dass das nicht Ansatzweise den Wert des Kennens hat, wie wenn ich einem Menschen gegenüberstehe und stück für Stück die Empfindungen, seien sie tief oder flach, in seinem Gesicht geschrieben sehe. Dann sind alle Worte nur noch zweitrangig und können höchstens ein schemenhaftes Abbild dessen sein, was sich tatsächlich dahinter verbergen mag- oder auch nicht.

Und manchmal können Jahre vergehen, bevor man jemanden wirklich kennt.- Wenn es überhaupt so etwas gibt wie kennen. Ich denke wir können nur ansatzweise Vermutungen anstellen über den Gegenüber, denn all die Mittel zum Austsch (Also: Sprache, Mimik, Gestik, Artikulation) über die wir verfügen sind doch so vereinfachend, verfälschend und können nie genau das ausdrücken, was wir denken oder fühlen.
Ich hoffe, Du verstehst in etwa, was ich meine.

ich mag dich :)

Überleg' es dir gut, es ist gefährlich mich zu mögen.
Haha.. ach, nein. Nur, wenn du dich auf meine, unsere Spielchen einlässt und den Brotkrumen folgst.
Nicht wahr, Riku?

Zu viel Offtopic in einem Thread..
"Ich will nicht mehr essen trinken atmen eine Frau lieben einen Mann ein Kind ein Tier. Ich will nicht mehr sterben. Ich will nicht mehr töten.[...]
Ich breche mein versiegeltes Fleisch auf. Ich will in meinen Adern wohnen, im Mark meiner Knochen, im Labyrinth meines Schädels. Ich ziehe mich zurück in meine Eingeweide. Ich nehme Platz in meiner Scheiße, meinem Blut.[...]

[Hamlet] Tritt in die Rüstung, spaltet mit dem Beil die Köpfe von Marx Lenin Mao. Schnee. Eiszeit. "

Heiner Müller - Die Hamletmaschine


Zurück zu „SmallTalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast