Wort des Tages

Benutzeravatar
Kara
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Jul 2011, 16:27

Wort des Tages

Beitragvon Kara » Sa 12. Nov 2011, 21:13

"Vampirismus für Alle !!!" *gg*

Benutzeravatar
Identitätsbehaupter
Beiträge: 330
Registriert: Di 2. Aug 2011, 17:08

Re: Wort des Tages

Beitragvon Identitätsbehaupter » Sa 12. Nov 2011, 21:43

Ich habe zwei Wörter des Tages: "Nazi-Englisch" und "Zuckerfeen-Deutsch"

Offtopic:
"Vampirismus für Alle !!!"

Was genau gefällt Dir an Vampirismus?
Also.. ist keine kritische Frage. Nur rein aus Interesse.
"Ich will nicht mehr essen trinken atmen eine Frau lieben einen Mann ein Kind ein Tier. Ich will nicht mehr sterben. Ich will nicht mehr töten.[...]
Ich breche mein versiegeltes Fleisch auf. Ich will in meinen Adern wohnen, im Mark meiner Knochen, im Labyrinth meines Schädels. Ich ziehe mich zurück in meine Eingeweide. Ich nehme Platz in meiner Scheiße, meinem Blut.[...]

[Hamlet] Tritt in die Rüstung, spaltet mit dem Beil die Köpfe von Marx Lenin Mao. Schnee. Eiszeit. "

Heiner Müller - Die Hamletmaschine

Benutzeravatar
Kara
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Jul 2011, 16:27

Re: Wort des Tages

Beitragvon Kara » So 13. Nov 2011, 11:11

Identitätsbehaupter hat geschrieben:Ich habe zwei Wörter des Tages: "Nazi-Englisch" und "Zuckerfeen-Deutsch"

Offtopic:
"Vampirismus für Alle !!!"

Was genau gefällt Dir an Vampirismus?
Also.. ist keine kritische Frage. Nur rein aus Interesse.

Offtopic:
Oh, das war mehr aus Spaß ! Weil ich es nicht nur beim Oftopic lassen wollte, musste schnell ein Wort des Tages her. Und das, nachdem ich excessiv das neue Video genossen habe ! ;)

Mich fasziniert allerdings am Vampirismus das egoistisch-rücklichtslos-sadistische Jagen der Vampire ! Sehr gut transferriert in "Interview mit einem Vampir" - hocherotisch !!!
Das geht so in Richtung SM-Fantasien, Dominanz und Unterwerfung und so. ;)

Vielleicht reizt mich ein solches Verhalten, weil ich mich selbst das überhaupt nicht "trauen" würde, denn ich bin (war ???) eher der rücksichtsvolle Typ, der sogar dazu neigt, die Intressen Anderer über die Eigenen zu stellen. Der Vampir zeigt mir das andere Extrem - und weist in eine Richtung zu mehr Selbstfürsorge. (Allerdings im Extrem !)


Es lebe der 11.11.11 - 11.11 Uhr !
(Da war ich gerade auf einer Reise, die insgesamt 1111,1m lang war - kein Scherz !!! - und besuchte um die Zeit einen Sektkorkenhersteller !!! Wenn das nicht passt wie die Faust aufs Auge !? *gg* )

Riku

Re: Wort des Tages

Beitragvon Riku » So 13. Nov 2011, 11:25

Schmutz.
Weil es mein Lieblingswort ist und wir draußen Nebel haben. Dieser ensteht durch übersättigte Luft, also wenn der Taupunkt höher als die Temperatur ist. Taupunkt = Wie stark sich die Temperatur abkühlen muss, damit eine relative Luftfeuchtigkeit von 100% entsteht. Doch damit Nebel entstehen kann, brauchen die überschüssigen Wassertropfen Kondensationskerne, genau so wie Hagel. Dazu Zählen: Schmutz, Staub, Feinpartikel, etc.

SweetDevil

Re: Wort des Tages

Beitragvon SweetDevil » Mo 14. Nov 2011, 12:36

wort des tages für mich: "Meinungsfreiheit"

Riku

Re: Wort des Tages

Beitragvon Riku » Mo 14. Nov 2011, 13:26

SweetDevil hat geschrieben:wort des tages für mich: "Meinungsfreiheit"

Das Wort finde ich auch schön! :)
Vor allem, wenn man die Meinung des Wortes falsch interpretiert, dadurch (mutwillig) gegen Regeln verstößt und somit Konsequenzen provozieren. Sowas mag ich! :)

Benutzeravatar
Kara
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Jul 2011, 16:27

Re: Wort des Tages

Beitragvon Kara » Di 15. Nov 2011, 12:57

GEBURTSTAG !!! ;)

Riku

Re: Wort des Tages

Beitragvon Riku » Di 15. Nov 2011, 15:55

Technik^^

Benutzeravatar
Kara
Beiträge: 408
Registriert: Do 28. Jul 2011, 16:27

Re: Wort des Tages

Beitragvon Kara » Di 15. Nov 2011, 16:59

Offtopic:
Riku hat geschrieben:Technik^^

Jo man, was geht ???
Nicht "GEBURTSTAG" ???

Benutzeravatar
Identitätsbehaupter
Beiträge: 330
Registriert: Di 2. Aug 2011, 17:08

Re: Wort des Tages

Beitragvon Identitätsbehaupter » Di 15. Nov 2011, 17:40

Offtopic:
Zonk!
"Ich will nicht mehr essen trinken atmen eine Frau lieben einen Mann ein Kind ein Tier. Ich will nicht mehr sterben. Ich will nicht mehr töten.[...]
Ich breche mein versiegeltes Fleisch auf. Ich will in meinen Adern wohnen, im Mark meiner Knochen, im Labyrinth meines Schädels. Ich ziehe mich zurück in meine Eingeweide. Ich nehme Platz in meiner Scheiße, meinem Blut.[...]

[Hamlet] Tritt in die Rüstung, spaltet mit dem Beil die Köpfe von Marx Lenin Mao. Schnee. Eiszeit. "

Heiner Müller - Die Hamletmaschine


Zurück zu „SmallTalk“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast