Die Suche ergab 1019 Treffer

von Distanzobjekt
Fr 16. Jan 2015, 08:41
Forum: Politik
Thema: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris
Antworten: 22
Zugriffe: 3160

Re: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris

1.Du sagst man müsste die eigene Kultur und Religion erhalten,aber wie könnte man die Politiker dazu bringen,da auch dran mitzuwirken ? Politiker sind Volksvertreter, wenn die Menschen in diesem Land Flagge bekennen wird die Politik sich entsprechend ausrichten, man muss nur den längeren Atem als d...
von Distanzobjekt
Fr 16. Jan 2015, 08:34
Forum: Politik
Thema: Pegida
Antworten: 38
Zugriffe: 5787

Re: Pegida

1.Wenn solche Themen z.b in der Schule besprochen würden,wäre das dann eine geeignete Prävention ? Jeder Mensch sollte entscheiden können woran er glaubt, allerdings wäre es sinnig ganz offene und ganz klare Negativaspekte eines Glaubens aufzuzeigen und klar zu machen, was da alles falsch läuft. We...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 21:42
Forum: Sonstiges
Thema: Die Nachrichten im TV
Antworten: 94
Zugriffe: 11142

Re: Die Nachrichten im TV

1.Oder kann es nicht auch einfach so sein,daß den Nazi's das gerade Recht kommt,mit dem Islam und sie jetzt ihre Chance wittern ? Ja natürlich, weil sie genauso geistig unbewaffnet sind wie das restliche Land. Würden die Religionskritik von Nationalismus getrennt wissen, wüssten die keine Argumente...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 21:37
Forum: Politik
Thema: Pegida
Antworten: 38
Zugriffe: 5787

Re: Pegida

1.Du sagst Menschen dazu ermutigen,den Islam abzulehnen,wie könnte man das machen ohne weltweite Tumulte auszulösen ? Einfach ganz offen, auch in der Öffentlichkeit, an der Arbeit oder wo auch immer aussprechen, dass man den Islam kategorisch ablehnt und infolge durch logische und oder historische ...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 21:29
Forum: Politik
Thema: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris
Antworten: 22
Zugriffe: 3160

Re: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris

Also müsste man den Menschen sagen,daß die Religion zu oft als Argument für Attentate usw.missbraucht wird.1.Könnte hier das Schulsystem dabei helfen die Menschen vom Islam wegzubekommen,z.b durch Aufklärung der Kinder ? 2.Oder dadurch daß man eine andere neue neutrale Religion quasi anbietet z.b s...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 15:41
Forum: Politik
Thema: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris
Antworten: 22
Zugriffe: 3160

Re: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris

1.Wenn man den Glauben von Geburt an eingetrichtert bekommt,wie beim Islam,wie soll man dann als Erwachsener da noch sich von der Religion abwenden können,wenn nan nichts anderes kennt ? Weil es in der Natur des Menschen liegt Entscheidungen zu treffen. Wer sich an etwas etwas bindet und sich damit...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 15:22
Forum: Sonstiges
Thema: Die Nachrichten im TV
Antworten: 94
Zugriffe: 11142

Re: Die Nachrichten im TV

Es ist ein Armutszeugnis. Islamablehnung oder Islamkritik, ist kein Indikator für Nationalismus, wie ich schon sagte, ist Glaube Nationen übergreifend und jedem Nationalismus erhaben. Es will mir nicht einleuchten, warum sich ausgerechnet die Nazis berufen fühlen dazu eine Stellung zu beziehen. Ganz...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 15:11
Forum: Politik
Thema: Pegida
Antworten: 38
Zugriffe: 5787

Re: Pegida

1.Du sagst die Beseitigung der jeweiligen Religion,geht das denn überhaupt ? Ja natürlich, durch die Infragestellung dieser. Dem Christentum wurde es gleich gemacht und dieses kämpft um Anhänger auf der ganzen Welt um nicht hinten runter zu fallen. 2.Wenn es da tatsächlich einen Weg gäbe,wie könnte...
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 13:20
Forum: Politik
Thema: Pegida
Antworten: 38
Zugriffe: 5787

Re: Pegida

Da religiöse Fundamentalisten immer wieder in Erscheinung treten, egal wie viele man isoliert, wäre als letzte Konsequenz die Beseitigung ihres Ursprungs notwendig und das wäre die jeweilige Religion.
von Distanzobjekt
Do 15. Jan 2015, 12:53
Forum: Politik
Thema: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris
Antworten: 22
Zugriffe: 3160

Re: Anschlag auf Charlie Hebdo in Paris

Hier muss ich als Religionskritiker widersprechen. Der Mensch macht in dem Moment einen Fehler, wo er sich als Muslime bezeichnet, denn er könnte auch einen anderen Weg gehen. Die Religion ist uneins, Extremisten sind von der Richtigkeit ihrer Handlung genauso überzeugt wie die nicht Extremisten unt...

Zur erweiterten Suche